Spiel-Remakes-Seite öffnen
Spiel-Remakes

Crazy Bytes Mac ports öffnen
Crazy Bytes

Brettspiel-Seite öffnen
Brettspiele

Anwendungs-Seite öffnen
Anwendungen

C

Classics For X

Software für macOS

Dapplegrey

Last Chance To See Reader

System Errors X

GS Errors X

Datenschutzerklärung

Programmiert mit Xojo - starte kostenlos mit dem Nachfolger von REALbasic.

Impressum

Last Chance Reader application icon Dapplegrey

Switch to English page

Zu deutschsprachiger Seite wechseln

Hauptseite - Neu in 8.0 - COWSHED.EXE

Neue Eigenschaften in Dapplegrey 8.0

  • Für Macintosh Intel- und Silicon-Computer (Universalprogramm)
  • Benötigt mindestens Mac OS X/macOS 10.10
  • Bei Laufwerk C: wurde die Möglichkeit, Diskettenimages einzubinden, entfernt
  • Overlay-Laufwerke neuerer DOSBox-SVN-Versionen werden nun unterstützt. Overlay-Laufwerke speichern Änderungen auf dem Laufwerk, ohne den Originalordner zu verändern
  • Mehrere CD-Laufwerke können nun unabhängig voneinander als Ordner oder CD-Image eingebunden werden
  • Die Nutzung der Sprachdatei von DOSBox ist nun eine globale Einstellung und wird nun bei jedem Start der DOSBox angewendet
  • Bedenken Sie, falls die Sprachdatei fehlerhaft oder inkomatibel mit der verwendeten DOSBox-Version ist, kann DOSBox nicht starten
  • Das Windows 3.1-Setup-Fenster wurde entfernt
Dapplegrey 8.2.3, 8.2.4, 8.2.5 - DOSBox-X 83.24, GUS, "/Volumes/Volumes/..."
  • Die High-Sierra-Version 83.24 von DOSBox-X wird nun richtig erkannt
  • Im Bereich "Mixer" kann nun auch "GUS" ausgewählt werden
  • Beim Aufrufen eines anderen Spieles über das Datei-Menü sollte DOSBox nicht länger versuchen, unsinnige "/Volumes/Volumes/..."-Pfade als Laufwerk einzubinden.
Dapplegrey 8.2.2 - Bereinigen des Hauptfensters
  • Ab sofort wird, wenn das interne DOS-Programm COWSHED.EXE erneuert wurde, angeboten, dieses separat in den TOOLBOX-Ordner von Dapplegrey zu kopieren, falls die Toolbox zuvor bereits kopiert wurde
  • Wenn der Bereich "Spielinformationen" aufgerufen wird, werden diese nun korrekt dargestellt
  • Das "Toolbox in den Application Support kopieren" wurde vom Fenster entfernt. Diese Funktion ist nach wie vor über das Ablage-Menü aufrufbar.
Dapplegrey 8.2, 8.2.1 - DOSBox-X + Pentium II, III
  • DOSBox-X kennt neben dem CPU-Typen Pentium II jetzt auch III
  • Die High-Sierra-Version 83.23 von DOSBox-X wird nun richtig erkannt
Dapplegrey 8.1 - DOSBox-X und Staging
  • Speichern einer Kopie der Spieleliste sollte nun wieder funktionieren
  • VMemsize wird nun auch bei DOSBox Staging 0.78 angeboten. Dieser Menüpunkt befindet sich im Grafik-Menü von Dapplegrey, zu finden in der Menüzeile am oberen Rand des Bildschirms
  • Der CGA-Bereich wurde für die Nutzung mit DOSBox Staging überarbeitet
  • Wenn DOSBox Staging als DOSBox-Quelle festgelegt wurde, wird dieses nun beim Start von Dapplegrey korrekt wiedererkannt
  • DOSBox-X 83.20 und 83.21 für High Sierra wird nun korrekt erkannt
  • Der in DOSBox-X kürzlich hinzugefügte CPU-Typ Pentium 2 wird nun auch angeboten
  • Die in DOSBox-X kürzlich hinzugefügten PCjr Composite-Modi werden nun auch angeboten
Dapplegrey 8.0.6, 8.0.7 - DOSBox-X High Sierra version, 83.19
  • Die High-Sierra-Version 83.19 von DOSBox-X wird nun richtig erkannt
  • Wenn ein Bereich von Dapplegrey aktiv ist, der keine Spieleliste enthält, sind nun auch die Toolbarbuttons Tastatur und Mixer deaktiviert
  • Internes DOS-Programm COWSHED.EXE auf 1.0.2 aktualisiert
Dapplegrey 8.0.5 - Einige Anpassungen
  • Ein möglicher Programmabsturz beim Hinzufügen von DOS-Programmen wurde beseitigt
  • Im Bereich der Festplatte C: ist nicht länger der Kommentar "Keine DOS-Programme gefunden" angezeigt, wenn das entsprechende Popup-Menü Einträge enthält
  • Andere kleinere Anpassungen wurden vorgenommen
Dapplegrey 8.0.4 Schreiben korrekter Werte in die Konfigurationsdatei
In manchen Fällen kam es dazu, daß der Pfad zum Captures-Ordner und der Pfad zum Spiele-Ordner nicht korrekt in die Konfigurationsdatei geschrieben wurden.
Fehlerbehebung in Dapplegrey 8.0.1 - 8.0.3
  • Der Serial1-Anschluß nicht mehr doppelt in die Konfigurationsdatei geschrieben
  • Zurücksetzen der Mixer- und Memsize-Einstellungen funktioniert nun problemlos
  • Die Versionsnummer der DOSBox-X-Portierung für frühere macOS-Versionen wird nun zuverlässiger erkannt. Diese Funktionalität arbeitet am Besten mit bereits existierenden Versionen, und bei zukünftigen Versionen gibt es jedenfalls keine Unstimmigkeiten mehr
  • DOSBox-Staging wird nun zuverlässiger erkannt als bisher
Diese Website verwendet keine Cookies.

PAD-Datei von Dapplegrey: http://repository.appvisor.com/info/app-34006901f75f/Dapplegrey_pad.xml